Meditation Kurse für Einsteiger und Geübte

Meditation ist eine Möglichkeit, um Stress abzubauen und auch gleichzeitig neuem Stress vorzubeugen. Das muktimind Yogastudio in Karlsruhe bietet unterschiedliche Klassen, in denen Meditation erlernt und vertieft werden kann.

Meditation: Ein einfacher und schneller Weg, um Stress abzubauen

Stress gehört zu unserem Leben inzwischen dazu und als Erwachsene/r wird von uns oft erwartet, dass wir souverän damit umgehen können. Wenn Stress uns ängstlich, angespannt und besorgt macht, kann Meditation eine mögliche Technik sein, um besser damit umgehen zu lernen. Schon ein paar Minuten Meditation können innere Ruhe und Frieden wiederherstellen.

Für wen ist Meditation geeignet?

Jeder kann Meditation praktizieren. Es erfordert keine spezielle Ausrüstung und auch keinen bestimmten Ort. Man kann überall meditieren – bei Spazierengehen, beim Busfahren, während man wartet oder sogar inmitten eines anstrengenden Gesprächs.

Was ist Meditation?

Meditation wird seit Tausenden von Jahren praktiziert und war ursprünglich dazu gedacht, das Verständnis der heiligen und mystischen Kräfte des Lebens zu vertiefen. Heutzutage wird Meditation häufig zur Entspannung und zum Stressabbau verwendet. Während der Meditation konzentrierst du deine Aufmerksamkeit und reduzierst den Strom der unendlichen Gedanken, die deinen Geist überfüllen und Stress verursachen können. Dieser Prozess kann zu einem verbesserten körperlichen und emotionalen Wohlbefinden führen.

Vorteile der Meditation

Wer lange praktiziert, kann über die Meditation ein Gefühl von Ruhe, Frieden und Ausgeglichenheit erfahren, das sowohl dem emotionalen Wohlbefinden als auch der allgemeinen Gesundheit zugute kommt.

Zu den emotionalen Vorteilen der Meditation können gehören:

  • Eine neue Perspektive auf Stresssituationen

  • Aufbau von Fähigkeiten, um mit Stress umzugehen

  • Steigerung des Selbstbewusstseins

  • Konzentration auf die Gegenwart

  • Reduzierung negativer Emotionen

  • Steigerung der Fantasie und der Kreativität

  • Steigerung von Geduld und Toleranz

Meditationsarten

Meditation ist ein Überbegriff für verschiedene Techniken, die das Ziel, inneren Frieden zu erlangen, verfolgen. Man unterscheidet zum Beispiel:

  • Geführte Meditation: über angeleitete Bilder oder Visualisierungen entstehen im Geist mentale Bilder von Orten oder Situationen. Oft werden dabei mehrere Sinne angesprochen, über erwähnte 

    Gerüche, Anblicke, Geräusche und Dinge. 

  • Mantra-Meditation: Bei dieser Art der Meditation wird im Geist still ein Wort, ein Gedanke oder ein Satz wiederholt, der darauf abzielt, von den sonstigen Gedanken abzulenken und sich ganz auf die Mediation zu fokussieren. 

  • Achtsamkeitsmeditation: Es geht dabei darum die Achtsamkeit zu erhöhen und dabei mehr im gegenwärtigen Moment anzukommen. Die Konzentration während der Meditation richtet sich auf das aktuell Erlebte, auf das Hier und Jetzt, zum Beispiel den Fluss des Atems. Es können außerdem Gedanken und Emotionen beobachtet werden, aber ohne an diesen festzuhalten. Vielmehr mit der Idee des Loslassens von diesen Gedanken, ohne Urteil oder Bewertung. 

Kombinationen 

Meditation kann als eigenständige Technik erlernt oder aber auch in einer Kombination anderer Formen erlernt werden. Techniken wie Qi Gong oder Tai-Chi beinhalten einen Teilaspekt der Meditation. Auch Yoga enthält Meditation als wichtigen Bestandteil einer Yogaklasse. Häufig wird Yoga als "Meditation in Bewegung" bezeichnet. So werden dabei eine Reihe von Körperhaltungen und kontrollierten Atemübungen durchgeführt, um einen beweglicheren Körper und einen ruhigen Geist zu fördern. Während man sich durch die verschiedenen Haltungen bewegt, die ein gewisses Maß an Gleichgewicht und Konzentration erfordern, wird der Geist darin gestärkt, sich mehr und mehr auf den jetzigen Moment zu konzentrieren. Dieser Effekt ist vergleichbar zu dem der sitzenden Meditation, in dem der Geist ohne Bewegung zur Ruhe kommt und Klarheit im jetzigen Moment gewinnt. 

Neugierig? Dann schau doch mal bei einer unserer Kurse vorbei. Hier geht`s zur Angebotsübersicht